Montag, 4. Mai 2015

Erfolgreicher Saisonstart

Die Rennsaison hat nun endlich begonnen und der SCM hatte einen Traumstart hingelegt. Begonnen hat das Wochenende mit einem Trainingslager des DSV-Teams und der Landesskiverbände. Organisiert wurde dieses Mammut-Trainingslager mit ca. 120 Sportlern und Trainern gemeinsam von den Vereinen aus Böttingen, Tuttlingen und Wurmlingen. Bereits am Donnerstag 30. April traf man sich zu einer gemeinsamen Trainingseinheit auf diversen hervorragenden Trainingsstrecken. Am Freitag dem 1. Mai wurde am Vormittag bei heftigem Regen trainiert und trotz der wiedrigen Bedingungen waren alle mit Feuereifer dabei und schnell wurden erste, zum Teil deutliche, Verbesserungen erreicht. Am Nachmittag fuhren alle gemeinsam in die Speed-Skate Arena nach Geisingen und hatten dort sehr viel Spass. Am Abend fand dann ein Grillabend statt, bei dem auch die Vertreter des togolesischen Skiverbands begrüßt werden durften. Der Samstag konnte dann, bei deutlich besserem Wetter, wieder für zwei gute Trainingseinheiten genutzt werden. Wir möchten uns hiermit nochmals bei der ArGe Ski-Inline, den beteiligten Vereinen und im speziellen bei André Lehmann für die hervorragende Organisation dieses Trainingslagers bedanken.

Als sehr erfreuliches Ergebnis muß hier erwähnt werden, dass Jan Vogt nun in den Nachwuchskader des DSV-Teams aufgenommen wurde. Auch unsere Nachwuchstalente Jonas Brost und Finn Ganz freuten sich sehr über ihre Berufung in den Nachwuchskader der baden-württembergischen Skiverbände.

Abschluß eines tollen langen Wochenendes war das erste Rennen im Rahmen des BaWü-Cups 2015 in Wurmlingen. Hier konnten die Sportler des SC Mosbach ein beinahe makelloses Ergebnis einfahren. Sieger ihrer Klassen wurden Johann Rumpf (Masters), Simone Vogt (Seniorinnen), Philip Jung (Aktive), Mathis Mörsberger (U14) und Finn Ganz (U10). Zweite wurden jeweils Jan Vogt (U16) und Jonas Brost (U10).

Bereits am nächsten Wochenende geht es mit dem ersten Rennen zum DSV-Cup in Dresden weiter. Stay tuned...

Ergebnisse BaWü-Cup Slalom und Skitty